Hohes Johanniskraut

Nährgehölz für Bienen

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3 - 8 Werktage

Artikelname Preis Menge
Hohes Johanniskraut Containerpflanze 20 bis 30 cm
Preis: 2,45 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
ODER

Kurzbeschreibung

Irritierend


Manchmal bekommt man nicht das, was der Name zu versprechen scheint - so auch bei dem Hohen Johanniskraut. Trotzdem machen Sie mit dieser Pflanze nichts verkehrt. Sie bieten mit ihr Bienen und anderen Insekten eine Nahrungsquelle und können diese bei der Futtersuche beobachten. Bis in den Oktober hinein können Sie sich an den gelben Blüten erfreuen. Manchmal lohnt es sich, richtig hinzusehen.


Lassen Sie sich nicht irritieren, bestellen Sie jetzt!  

Details

Ein wenig irritierend wirkt der deutsche Name des Hypericum moserianum, da es mit einer Endhöhe von nur 30 cm bis 50 cm nicht zu den höchsten Johanniskräutern gehört. In milden Wintern bleibt dieser Flächendecker immergrün und erreicht eine Breite von einem Meter. Die feinen Wurzeln verankern sich gut in der Erde. Johanniskraut stellt keine besonderen Ansprüche an den Boden. Besonders lang ist die Blütezeit: von Juli bis Oktober. Die Blüte ist gelb mit rötlichen Staubbeuteln in der Mitte. Das Laub ist grün. Anders als Hypericum Hidcote sollte das Hohe Johanniskraut nur an einem halbschattigen Standort eingesetzt werden. Die Winterhärte ist gut, die Pflanze kann aber bei Spätfrösten Schaden nehmen. Sollte es einmal dazu kommen, kann das Hyrericum problemlos zurückgeschnitten werden. Dies ist auch eine gute Maßnahme, um die Pflanze zu kräftigen. 

Versandinformationen

Lieferzeit 3 - 8 Werktage